Aktuelles

Bei der Realisierung und Umsetzung des Projektes „ascleonKIDS“ musste ascleonCare einen langen Atem beweisen. Gemeinsam mit den Pflegekassen und dem Landeswohlfahrtsverband konnten jetzt im September neue Wege beschritten werden, um dauerbeatmete Kinder künftig mit einem adäquaten Personalschlüssel von spezialisierten Pflegefachkräften versorgen zu können.

Michael Alband leidet an einem seltenen Gendefekt. Seine Muskeln sind zu schwach, so dass er selbst beim Atmen auf Hilfe angewiesen ist. Eine neue Pflegeeinrichtung in Kassel möchte Eltern von schwerbehinderten Kindern jetzt unterstützen.